Datenschutzhinweise

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Der verantwortliche Anbieter dieser Website (im folgenden “Angebot”) ist die crowdmedia GmbH, Feldstraße 36, 20357 Hamburg, E-Mail: info@crowdmedia.de, Tel.: 040/ 60 940 73 55. Als Beratungsunternehmen im Bereich Social Media legen wir großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und der Wahrung Ihrer Privatsphäre. Um zu gewährleisten, dass Sie in vollem Umfang über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserem Angebot Bescheid wissen, nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis.

Personenbezogene Daten

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Dies sind nach § 3 BDSG Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Damit sind Angaben gemeint wie z.B. der Name, die Post-Adresse, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer. Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Zugriffsdaten

Wenn Sie unser Angebot besuchen, erheben wir (beziehungsweise unser Webspace-Provider) Daten über jeden Zugriff auf unser Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den  Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Website, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über den erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, Ihr Betriebssystem, die zuvor besuchte Seite, IP-Adresse und der anfragende Provider. Diese Daten werden nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes erhoben. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird von uns nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit uns z.B. über das Kontaktformular oder per E-Mail Kontakt aufnehmen,  werden Ihre Daten zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für ggfs. bestehende Nachfragen gespeichert.

Facebook Quick Check

Bei der Inanspruchnahme des Facebook Quick Checks, erheben wir folgende Daten:

Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Facebook URL. Diese Daten nutzen wir für die Analyse Ihrer Facebook Fanseite und um Ihnen im Anschluss an die Analyse die Ergebnisse der Analyse zu übersenden. Die Daten werden nicht an Dritte weitergeleitet.

Blog-Kommentare

Die in den Blog-Kommentaren von Ihnen eingegebenen Daten, wie Name, E-Mail-Adresse, Homepage und der Beitragsinhalt werden nur für die Zwecke der Blogkommentierung verwendet. Wenn Sie einen Kommentar im Blog verfassen, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren widerrechtliche Inhalte schreibt (z.B. Beleidigungen). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar belangt werden. Nur aus diesem Grunde sind wir an der Identität des Kommentarverfassers interessiert. Sie haben die Möglichkeit, Nachfolgekommentare zu abonnieren. Sie erhalten dann eine Bestätigungs-E-Mail, um zu überprüfen, ob Sie der Inhaber der eingegebenen E-Mail-Adresse sind. Sie können laufende Kommentarabonnements jederzeit abbestellen. Die Bestätigungsemail wird Hinweise dazu enthalten.

Cookies

Wir verwenden Cookies im Rahmen unseres Angebotes, um die Qualität und Benutzerfreundlichkeit unseres Angebotes zu verbessern. Diese Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert. Cookies sind ungefährliche Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers hinterlegt werden und die Informationen über den Besuch einer Website speichern, um wiederholte Besuche zu identifizieren. Selbstverständlich können Sie unsere Websites auch ohne Cookies betrachten. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser- Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” wählen. Wie diese Einstellungen vorgenommen werden, können Sie der Anleitung des Herstellers Ihres Browsers entnehmen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionsbeeinträchtigungen unseres Angebots führen. Sie können auch bereits gespeicherte Cookies über die Datenschutzfunktionen ihres Browsers jederzeit von der Festplatte ihres Rechners löschen.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit bei uns einen Newsletter über die aktuellen Entwicklungen im Social-Media-Bereich zu abonnieren. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse. Zudem besteht die Möglichkeit, dass Sie weitere Daten wie z.B. Ihren Namen freiwillig angeben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir auch Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung der IP-Adresse und des Datums dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet. Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters den Listenprovider MailChimp. Bei MailChimp handelt es sich um ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404, Atlanta, GA 30318 (“Rocket”). Rocket hat das sog. „Safe Harbor Abkommen“ am 22.07.2008 unterzeichnet, welches eine Datenschutz-Vereinbarung zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten ist.

Die bei der Registrierung gespeicherten Daten werden an Rocket übermittelt und von Rocket gespeichert. An andere Dritte werden die Daten, die bei der Registrierung eingegeben werden nicht übermittelt. Nach der Registrierung sendet Ihnen MailChimp eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen. Des Weiteren bietet MailChimp verschiedene Analysemöglichkeiten darüber, wie die versandten Newsletter geöffnet und benutzt werden, z.B. an wie viele Nutzer eine E-Mail versendet wurde, ob E-Mails zurückgewiesen wurden und ob sich Nutzer nach Erhalt einer E-Mail von der Liste abgemeldet haben. Diese Analysen sind jedoch nur Gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet. MailChimp verwendet darüber hinaus das Analysetool Google Analytics von der Google, Inc und bindet es unter Umständen in die Newsletter ein. Weitere Details zu Google Analytics finden Sie in dieser Datenschutzerklärung unter „Google Analytics”.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie unter: http://mailchimp.com/legal/privacy/

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

WordPress.com

Der Blog auf unserem Angebot basiert auf dem Dienst WordPress.com. Dieser Dienst wird unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA von der Automattic Inc., 60 29th Street 343, San Francisco, CA 94110-4929, USA betrieben. WordPress.com setzt mittels der Automattic Inc. sogenannte „Cookies“ ein, um den Besucherstrom auf unserem Blog messen zu können. Cookies sind ungefährliche Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers hinterlegt werden und die Informationen über den Besuch einer Website speichern, um wiederholte Besuche zu identifizieren. Darüber hinaus werden die mit dem Cookie gewonnenen Daten dazu genutzt, Statistiken über die Seiten anzulegen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Angebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser- Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” wählen. Wie diese Einstellungen vorgenommen werden, können Sie der Anleitung des Herstellers Ihres Browsers entnehmen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Funktionsbeeinträchtigungen unseres Angebots führen. Sie können der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link “Click here to opt-out” ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: http://www.quantcast.com/opt-out. Sollten Sie alle Cookies auf Ihrem Computer löschen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Darüber hinaus verwendet WordPress das Anti Spam PlugIn Askimet. Der Askimet Filter ist installiert, um möglichen Spam innerhalb der Kommentare zu verhindern; hierzu werden „Inhalte“ des Kommentars wie bestimmte Wörter, IP-Adressen, E-Mail-Adressen oder Domain-Namen an einen Server in den USA versendet und dort abgeglichen. Sollte Askimet einen der übermittelten Inhalte als Spam identifizieren, so wird dies als Meldung an uns zurückgegeben und die Information in den USA gespeichert. Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Informationen dort dauerhaft gespeichert werden und können diese Informationen nicht einsehen. Eine Speicherung von Ihren Daten können Sie verhindern, indem Sie die Kommentierungsfunktion in unserem Blog nicht nutzen.

Weitere Datenschutzhinweise von wordpress.com finden Sie unter http://automattic.com/privacy/

Twitter

Unser Angebot verwendet den Twitter-Button von twitter.com, welcher von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA betrieben wird. Der Button ist mit dem „Twitter“-Logo und dem Zusatz „Tweet“ gekennzeichnet. Wenn eine Website unseres Angebots aufgerufen wird, auf welcher ein solcher Button eingebaut wurde, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von der Twitter Inc. auf. Der Button wird von der Twitter Inc. direkt an den Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden.

Durch die Einbindung der Buttons erhält die Twitter Inc. die Information, dass die entsprechende Website unseres Angebots aufgerufen wurde. Sind Sie als Besucher der jeweiligen Website zum Zeitpunkt Ihres Besuches bei der Twitter Inc. eingeloggt, kann die Twitter Inc. den Besuch Ihrem Twitter-Account zuordnen. Wird der Button angeklickt, wird die entsprechende Information vom Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert.

Aus diesem Grund haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die die Twitter Inc. mit Hilfe dieses Plugins erhebt. Folgende Daten werden laut der Twitter Inc. von „eingeloggten Twitter-Usern“  an sie übertragen: URL der bei uns zuvor von Ihnen  geöffneten Seite, Ihre IP-Adresse und User-ID und das Datum und Uhrzeit des Besuchs.

Wenn Sie nicht wollen, dass die Twitter Inc. über die besuchte Website des Internetauftritts Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Websites bei dem Dienst der Twitter Inc. ausloggen.

Weitere Informationen zu den Hintergründen der Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Twitter Inc. sowie die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, können Sie der Datenschutzbestimmungen von der Twitter Inc. unter http://twitter.com/privacy entnehmen.

Google Plus 1 Buttons (“+1″-Schaltfläche)

Wir verwenden auf unserem Angebot die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird. Die Schaltfläche ist mit einem “+1″ gekennzeichnet. Enthält eine unserer Websites die “+1″-Schaltfläche, dann wird Ihr Browser diese Schaltfläche von den Servern der Google Inc. laden und darstellen. Die von Ihnen bei uns besuchte Website  wird dann den Servern der Google Inc. automatisch mitgeteilt. Wir haben aus diesem Grunde keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die die Google Inc. mit der “+1″-Schaltfläche erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

Laut der Google Inc. werden ohne einen Klick auf die “+1″-Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Ein Anklicken der „+1“-Schaltfläche dient als Empfehlung für Dritte in den Suchergebnissen der Google Inc. Sie können so öffentlich mitteilen, dass Ihnen unsere Website gefällt und Sie diese weiter empfehlen möchten. Sind Sie für den Google+-Dienst registriert und bei diesem Dienst eingeloggt, dann färbt sich die “+1″-Schaltfläche bei einem Anklicken blau. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden personenbezogene Daten (z.B. empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen) durch die Google Inc. erhoben und verarbeitet, um Ihre  “+1″-Empfehlung zu speichern und öffentlich zugänglich machen zu können.

Wenn der bei der Google Inc. registrierte und eingeloggte Nutzer nicht möchte, dass die Google Inc. über unser Angebot Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei der Google Inc. gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres  Angebots von Ihrem Account bei der Google Inc. abmelden.

Weitere Hinweise zum Datenschutz bei der Nutzung der “+1″-Schaltfläche können Sie in den Datenschutzhinweisen von der Google Inc. unter dem Link http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html einsehen.

Google Analytics

Dieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer  gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse  von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie  unter http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass die IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiv ist.

Tracking durch Google Analytics unterbinden

Piwik

Dieses Webangebot nutzt das Analysetool Piwik. Hierbei werden keine personenbezogenen Daten erhoben, die IP-Adressen werden anonymisiert.

Facebook Social Plugins

Wir verwenden auf unserem Angebot  sog. Social Plugins  (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com. Facebook.com wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Detaillierte Hinweise zu den Funktionen der einzelnen Plugins und deren Erscheinungsbild finden Sie auf der folgenden Website: http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Durch Aufrufen einer unserer Websites mit integriertem Plugin baut Ihr Internetbrowser eine direkte Verbindung mit den Servern von der Facebook Inc. auf. Der Inhalt des Plugins wird von der Facebook Inc. direkt an Ihren Browser übermittelt und so in die Ansicht der aufgerufenen Website eingebunden.

Insofern haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der insoweit eingebundenen Daten, die mit Hilfe des Plugins erhoben werden.  Welche Informationen die Facebook Inc. über Sie erhält, wenn Sie eine Website mit einem Plugin von der Facebook Inc. besuche, können Sie auch selbst unter  http://www.facebook.com/help/?faq=186325668085084 eingesehen.

Die Facebook Inc. erhält durch die Einbindung der Plugins die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Website unseres Angebots aufgerufen hat. Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt zudem bei der Facebook Inc. eingeloggt sein, kann die Facebook Inc. Ihren Seitenbesuch auch Ihrem persönlichen Facebook-Account zuordnen. Sobald Sie darüber hinaus mit Hilfe des Plugins interagieren, beispielsweise indem sie den “Gefällt mir”-Button anklicken, wird auch diese Information von Ihrem Browser direkt an den Server von der Facebook Inc. gesendet und dort auch gespeichert. Es ist aber auch nicht auszuschließen, dass die Facebook Inc. Ihre IP-Adresse speichert, wenn Sie keinen Facebook-Account besitzen.  Laut der Datenverwendungsrichtlinie von der Facebook Inc. wird in Deutschland allerdings nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Weitere Informationen zu den Hintergründen der Datenerhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Facebook Inc. sowie die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, können Sie der Datenverwendungsrichtlinie von der Facebook Inc. unter  http://www.facebook.com/policy.php entnehmen.

Um zu verhindern, dass die Facebook Inc. die oben genannten Daten durch Ihren Aufenthalt auf unserem Angebot sammelt, loggen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Seite bei der Facebook Inc. aus. Um einen generellen Zugriff von der Facebook Inc. auf Ihre Daten auf unseren und auf sonstigen Websites zu verhindern, können Sie Facebook Social-Plugins durch ein Add-On für Ihren Browser (z.B. „Facebook-Blocker“, http://webgraph.com/resources/facebookblocker) ausschließen.

Übermittlung an Dritte

Die von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns nicht an Dritte übermittelt, es sei denn, Sie haben diese selbst über unsere Website öffentlich gemacht oder Sie haben Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt oder eine gesetzliche Vorschrift zwingt zur Herausgabe dieser Daten.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Sie haben jederzeit das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Hierzu genügt z.B. eine E-Mail an info@crowdmedia.de

Zuletzt geändert: 24.07.2013 um 10:32 Uhr von Sven-Olaf Peeck

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>